Flytec 5020 - Lufträume

tequila
Beiträge: 12
Registriert: 27. Dezember 2005, 23:26
Ich bin ein...: Fussgänger
Wohnort: Aarau
Kontaktdaten:

Flytec 5020 - Lufträume

Beitrag von tequila » 27. Dezember 2005, 23:30

Hallo zusammen

Weiss jemand wo und wie man die Lufträume auf den PC laden kann? Es gibt zwar viele Hinweise im Internet aber ich verstehe einfach nicht wie ich das machen kann. Ich bin froh um jede Hilfe.

Vielen Dank

Gruss
Bettina

Mario Tejon
Stammgast
Beiträge: 56
Registriert: 17. Februar 2004, 11:11

Beitrag von Mario Tejon » 3. Januar 2006, 13:37

Hoi Bettina

Kannst Du Deine Frage etwas präzisisern ?
In welchem Programm möchtest Du die Lufträume anschauen ?
Welche Daten verwendest Du ? (Datenformat der Luftraumdaten)

Ziel der aktion ? :wink:

Gruss Mario

tequila
Beiträge: 12
Registriert: 27. Dezember 2005, 23:26
Ich bin ein...: Fussgänger
Wohnort: Aarau
Kontaktdaten:

Ziel: gesperrte Lufträume auf dem Vario

Beitrag von tequila » 3. Januar 2006, 14:18

Hallo Mario

Ich möchte die Lufträume im Flychart (das Programm zum Flytec) anschauen.
Das Datenformat der Luftraumdaten kann ich dir nicht sagen, da ich noch nicht rausgefunden habe was ich genau benötige und vorallem von wo ich diese Daten bekommen kann. Es gibt so viele Informationen im Internet, aber ich werde eigentlich nicht schlau daraus.
Ziel der Aktion ist es, dass ich schlussendlich die Lufträume auf mein Vario laden kann und wenn ich dann in einen gesperrten Luftraum fliege, dass ich das dann auf dem Vario sehe.

Ich danke dir das du dir die Zeit nimmst mir meine Fragen zu beantworten.

Gruss Bettina

tequila
Beiträge: 12
Registriert: 27. Dezember 2005, 23:26
Ich bin ein...: Fussgänger
Wohnort: Aarau
Kontaktdaten:

Ziel: gesperrte Lufträume auf dem Vario

Beitrag von tequila » 10. Januar 2006, 11:50

Mario Tejon hat geschrieben:Hoi Bettina

Kannst Du Deine Frage etwas präzisisern ?
In welchem Programm möchtest Du die Lufträume anschauen ?
Welche Daten verwendest Du ? (Datenformat der Luftraumdaten)

Ziel der aktion ? :wink:

Gruss Mario
Hallo Mario

Ich möchte die Lufträume im Flychart (das Programm zum Flytec) anschauen.
Das Datenformat der Luftraumdaten kann ich dir nicht sagen, da ich noch nicht rausgefunden habe was ich genau benötige und vorallem von wo ich diese Daten bekommen kann. Es gibt so viele Informationen im Internet, aber ich werde eigentlich nicht schlau daraus.
Ziel der Aktion ist es, dass ich schlussendlich die Lufträume auf mein Vario laden kann und wenn ich dann in einen gesperrten Luftraum fliege, dass ich das dann auf dem Vario sehe.

Ich danke dir das du dir die Zeit nimmst mir meine Fragen zu beantworten.

Gruss Bettina

musicman
Beiträge: 11
Registriert: 11. Januar 2006, 08:27

Beitrag von musicman » 11. Januar 2006, 08:32

Hallo zusammen,

Soviel ich weiss wird auch bei den 5020/5030 Geräten ein File im OpenAir-Format benötigt. Die aktuellsten Files mit den Lufträumen für CH, Europa usw. , sowie weitere Erläuterungen zu Lufträumen können auf der Website des DFC-Saar runtergeladen werden. (dfc-saar.de)

Gruss

musicman
Beiträge: 11
Registriert: 11. Januar 2006, 08:27

Beitrag von musicman » 11. Januar 2006, 08:58

Und nochmals hallo...

Eine detaillierte Beschreibung über das genaue Vorgehen beim Flytec 5020/5030 ist auf der Herstellerseite verfügbar. Scheint mir ziemlich komfortabel zu sein.

http://www.flytec.ch/download/Airspaces ... 202_20.pdf

Grimselschlange
Stammgast
Beiträge: 41
Registriert: 25. April 2004, 21:05
Ich bin ein...: Pilot
Wohnort: Züri Oberland
Kontaktdaten:

Beitrag von Grimselschlange » 11. Januar 2006, 16:09

musicman hat geschrieben:Und nochmals hallo...
Eine detaillierte Beschreibung über das genaue Vorgehen beim Flytec 5020/5030 ist auf der Herstellerseite verfügbar. Scheint mir ziemlich komfortabel zu sein.
Vorallem beim 5020?!?!?!

cheeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeerio

musicman
Beiträge: 11
Registriert: 11. Januar 2006, 08:27

Beitrag von musicman » 11. Januar 2006, 16:21

Hab schon gesehen, dass in den Ueberschriften Nur das 5030 erwähnt ist, gehe jedoch davon aus, dass der Hersteller einfach versäumte das Dokument nachzuführen, denn die Software ist ja für beide Geräte dieselbe. Auch in den Manuals der beiden Geräte ist das Vorgehen betreffend Lufträume eigentlich dasselbe.

Gruss

tequila
Beiträge: 12
Registriert: 27. Dezember 2005, 23:26
Ich bin ein...: Fussgänger
Wohnort: Aarau
Kontaktdaten:

Beitrag von tequila » 11. Januar 2006, 18:51

musicman hat geschrieben:Hallo zusammen,

Soviel ich weiss wird auch bei den 5020/5030 Geräten ein File im OpenAir-Format benötigt. Die aktuellsten Files mit den Lufträumen für CH, Europa usw. , sowie weitere Erläuterungen zu Lufträumen können auf der Website des DFC-Saar runtergeladen werden. (dfc-saar.de)

Gruss

Hallo Musicman

Ich habe mir die Files (.txt) von der http://www.dfc-saar.de/ heruntergeladen. Aber ich kann sie nicht ins Flychart reinladen. Ich kann nur .fas, .fa5 oder .smo-files laden. Was mache ich falsch? Irgendwie ist das ganze recht kompliziert.

Gruss Bettina

musicman
Beiträge: 11
Registriert: 11. Januar 2006, 08:27

Beitrag von musicman » 12. Januar 2006, 07:40

Hallo Bettina

Ich kenne eben Flychart nicht aber vielleicht kann man dort die OpenAir-Files in fas oder fa5 Files konvertieren. Ansonsten lade doch einfach diese Files von der Flytec-Homepage (->Downlaod->Lufträume)und versuche es mal. (Rechte Maustaste und Speichern unter).Ich denke so sollte es klappen.

Gruss und viel Spass

tequila
Beiträge: 12
Registriert: 27. Dezember 2005, 23:26
Ich bin ein...: Fussgänger
Wohnort: Aarau
Kontaktdaten:

Beitrag von tequila » 12. Januar 2006, 08:55

musicman hat geschrieben:Hallo Bettina

Ich kenne eben Flychart nicht aber vielleicht kann man dort die OpenAir-Files in fas oder fa5 Files konvertieren. Ansonsten lade doch einfach diese Files von der Flytec-Homepage (->Downlaod->Lufträume)und versuche es mal. (Rechte Maustaste und Speichern unter).Ich denke so sollte es klappen.

Gruss und viel Spass
Hallo

Oh, ich habe das echt nicht gesehen das da die Lufträume drauf sind. Vor lauter Wald die Bäume nicht mehr gesehen. Ich danke dir vielmals. Werde es sobald als möglich testen.

Gruss Bettina

musicman
Beiträge: 11
Registriert: 11. Januar 2006, 08:27

Beitrag von musicman » 12. Januar 2006, 16:26

Hoi Bettina

Habe mich noch etwas genauer mit den Formaten beschäftigt. Das *.fas Format von Flytec ist nichts anderes als das OpenAir.txt. Wenn du die Files von dfc-Saar verwenden möchtest, dann musst du nur die Endung von .txt auf .fas ändern und schon sollte es funktionieren.

Also wünsche dir gutes gelingen, jetzt solltest du alles haben was man braucht. Falls du selber Sperrgebiete erfassen willst kannst du dies auch tun (lokale Wildschutzgebiete usw.). Du musst dann lediglich die Koordinaten der Eckpunkte herausschreiben und diese dann in einem Editor (Notepad oder ähnliches) im OpenAir Format erfassen und dann das File als .fas abspeichern. Anbei gebe ich dir noch einen Link mit der genauen Beschreibung des Formates. Du brauchst nicht alles zu benützen es reicht AN für den Namen der Zone und DP für den Eckpunkt.

Gruss und viel Spass

musicman
Beiträge: 11
Registriert: 11. Januar 2006, 08:27

Beitrag von musicman » 12. Januar 2006, 16:54

Wo habe ich denn nur mein Kopf heute ....

Hier der Link:
http://www.winpilot.com/UsersGuide/UserAirspace.asp

Gruss

Let's Fly
Beiträge: 1
Registriert: 4. Januar 2006, 09:47

Gelöscht

Beitrag von Let's Fly » 12. Januar 2006, 20:01

Gelöscht

Eps 4
Stammgast
Beiträge: 32
Registriert: 26. April 2004, 21:12
Ich bin ein...: Fussgänger
Wohnort: SZ
Kontaktdaten:

Beitrag von Eps 4 » 12. Januar 2006, 20:59

Hallo zäme

Vor rund einem monat habe ich mit flytec gemailt betreffs den lufträumen.

Leider unterstütz die jetztige software die fuktion nicht.
Eien software sei im test und "soll" im januar 06 erscheinen.
Damit diese funktion nacher genutzt werden kann, muss man flytec den betrag von 150.-- sfr bezahlen.

Ich meinte als ich das gerät kaufte, ware der preis für die freischaltung einiges günstiger.

Ich habe irgendwann im 05 mal probiert die dfc saar lufträume als wegpunkte aufs 5020er zu laden. Es kam dann eine meldung auf dem gerät, das die funktion nicht unterstützt werde und man diese funktion bezahlen muss........

Soweit der stand der ding!
Ich werde wohl auf diese funktion verzichten und die lüfträume in meinem backup gps laden!

gruess

Antworten