Flugwetter ?

Inkl. Flyland
Antworten
Marc
Stammgast
Beiträge: 117
Registriert: 21. Februar 2011, 08:44
Ich bin ein...: Pilot
Wohnort: Ostschweiz (TG)

Flugwetter ?

Beitrag von Marc » 9. Juli 2012, 09:36

Hi Leute
Bin in den letzten Jahren sowieso immer weniger zum Fliegen gekommen (drum steht mein Material auch zum Verkauf), trotzdem möchte ich gerne mal wissen ob das nun mal an mir liegt (irgendwelche nicht nachvollziebaren Ängste) oder ob das Wetter dieses Jahr nun definitiv zum Spassverderber geworden ist.

Logisch kann man immer irgendwo die Zähne zusammenbeissen und sich als Spielball der Lüfte zwischen die Fronten begeben, aber schöne Flüge sind doch was anderes? Südwest ist zudem Mist weil beim kleinsten Druckunterschied noch Föhn dazukommen kann und man, sobald man etwas vom Hausberg wegfliegt früher oder später im Lee landet (auch das mag mal gut gehen - aber für Wenigflieger auch nicht so wirklich das Gelbe vom Ei).

Kurz: konntet Ihr in letzter Zeit "vernünftig" Fliegen, gab's Rodeo bis zum Abwinken - oder seit Ihr auch am Boden geblieben?

Marc
P.S.: und wenn's mal weniger Wind hatte, dann musste man wohl morgens um 8.00h fliegen wegen der Überentwicklungen, IMHO ist das Wetter dieses Jahr einfach schlicht zum vergessen :roll:

Windsack
Stammgast
Beiträge: 49
Registriert: 26. Februar 2009, 15:34
Ich bin ein...: Pilot
Wohnort: Steinen SZ/ Thun

Re: Flugwetter ?

Beitrag von Windsack » 12. Juli 2012, 02:32

Gleitschirmfliegen ist eine Outdoorsportart, die kaum wie eine andere vom Wetter abhängig ist. Dieser Sommer eignet sich deshalb vorzüglich sich anderen Aktivitäten zu verschreiben. Du hast das ja bereits vor der Saison richtig erkannt!

Antworten