Speeden in Les Diablerets

Inkl. Flyland
Antworten
harry123
Beiträge: 4
Registriert: 16. August 2018, 17:50
Ich bin ein...: Pilot

Speeden in Les Diablerets

Beitrag von harry123 » 9. April 2019, 17:04

Hallo

Ich habe gehört, dass Speedflyers in Les Diablerets "toleriert" werden. Will das heissen,
Touch & Go's sind ausserhalb der Piste ueberall erlaubt, oder falls nicht, gibt es spezielle
Bereiche fuer Speeders?


Vielen Dank!

Harry



PS
Leider habe ich im Internet keine Speedflyer-Map gefunden...

Marc
Stammgast
Beiträge: 128
Registriert: 21. Februar 2011, 08:44
Ich bin ein...: Pilot
Wohnort: Ostschweiz (TG)

Re: Speeden in Les Diablerets

Beitrag von Marc » 15. April 2019, 14:42

Wieso fragst Du nicht direkt beim Tourismus-Büro? https://www.villars-diablerets.ch/de/P6 ... ro-villars
Die müssen doch ganz genau sagen können wo was unter welchen Bedingungen erlaubt bzw. allenfalls verboten ist.
Offizielle Freigaben für Zonen scheinen in Internet generell schwer zu finden zu sein (auch nicht von anderen Speedriding-Orten), aber gemäss Filmen im Internet scheint Glacier 3000 bzw. Scex Rouge ja allgemein als Ort bekannt. Ob legal ist halt die andere Frage, aber wie erwähnt - wer ausser dem Tourismus-Büro (mit angeschlossener Skischule) sollte das denn sagen können?

Von "gehört haben" halte ich nicht viel, da ist die Aussicht was falsch zu machen relativ hoch. Schon klar, dass man bei Fragen nicht immer die Antwort erhält welche man gerne hätte, aber immerhin ist die Ausgangslage dann klar (was man damit macht ist wieder eine andere Sache, aber einen Gefallen tut man keinem wenn man sich schlicht nicht drum kümmert - am Ende gibt's ein Flugverbot für alles was nicht einen Motor und eine Zulassung für Gewerbetransporte hat, da hat schlicht keiner was davon).

Ich find zuschauen cool, aber - das geht mir einfach alles viel zu schnell beim Speeden :oops:

harry123
Beiträge: 4
Registriert: 16. August 2018, 17:50
Ich bin ein...: Pilot

Re: Speeden in Les Diablerets

Beitrag von harry123 » 16. April 2019, 17:20

Vielen Dank Mark fuer die Rueckmeldng! Bevor ich in dieses Forum gepostet habe, habe ich schon versucht, diese Info's "direkt" zu erhalten.

Auf die Anfrage bei info@diablerets.ch habe ich als Antwort erhalten:
->Thank you for your interest in Les Diablerets.
->Sorry, we don’t have a Speedflyer-Map for our area.
->We advise you to contact the glacier to obtain this type of information :
->+41 (0)24 492 33 77 - info@glacier3000.ch

und

info@glacier3000.ch

hat leider gar nicht geantwortet :-(

Marc
Stammgast
Beiträge: 128
Registriert: 21. Februar 2011, 08:44
Ich bin ein...: Pilot
Wohnort: Ostschweiz (TG)

Re: Speeden in Les Diablerets

Beitrag von Marc » 22. April 2019, 19:20

Dann frag doch eine der Speedflyer-Schulen in der Region an, die müssten die Gebiete ja auch auswendig kennen.
Vielleicht https://www.shv-fsvl.ch/einfach-finden/ ... flugbasis/
oder https://www.shv-fsvl.ch/einfach-finden/ ... parapente/
(findest ja noch ganz viele andere auf der SHV-Homepage).

Oder natürlich mal eine Anfrage direkt an den SHV, schliesslich bezahlen die Meisten dort einen Clubbeitrag und werden ja durch den Club "vertreten", da sollte es ja auch möglich sein mehr Infos zu Miniwings bzw. Speedflyern zu bekommen als nur der Hinweis das man sich an die Fluggebiete halten soll.

Grundsätzlich dürfte Speeden in Diablerets möglich sein, denn das sind auch ausgewiesene Freeride-Gebiete, stören sollte man da (zumindest ausserhalb der Wildschutzgebiete u.ä.) kaum jemand.

Komisch, dass Glacier 3000 keine Antwort gibt, die Homepage sieht ganz ordentlich aus und Deutsch scheinen die auch zu können https://www.glacier3000.ch/de/winterspo ... ortangebot. Vielleicht bringt es mehr mal anzurufen?

Antworten